Newsletter abbonieren

INOVATOR
Schnellauftore GmbH
Industriestraße 67
40764 Langenfeld

Telefon: 02173/9763 - 0
Telefax: 02173/9763 - 24

E-Mail: info@inovator.de

Geschäftszeiten: Mo - Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Ausstellung: Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Hörmann Verladesysteme

Mit Hörmann Verladesystemen für den Einsatz in der Halle werden Wärmeverluste außerhalb der Verladezeit minimiert. Diese können mit Hörmann Verladesystemen für den Einsatz vor der Halle sogar noch weiter reduziert werden. Dabei wird die Ladebrücke in einer Vorsatzschleuse vor die Halle gesetzt. Das Tor bildet dann den Hallenabschluss und minimiert, insbesondere wenn nicht verladen wird, den Energieverlust. Darüber hinaus kann die Halle innen komplett bis ans Tor genutzt werden.

Diese Lösung eignet sich auch besonders für die Modernisierung, da ohne große Umbaumaßnahmen aus einer Halle eine komplette Verladestation entsteht.

Man unterscheidet Hörmann Verladesysteme vor allem danach, ob LKW mit annähernd gleicher Ladeflächenhöhe oder großen Unterschieden be- und entladen werden sollen.


Bei vielen LKW mit unterschiedlichen Ladeflächenhöhen lohnt sich der Einsatz hydraulischer Ladebrücken, die als Klappkeil- oder Vorschub-Ladebrücken erhältlich sind. Mit einer Länge von bis zu 5 m können Sie große Höhenunterschiede vom Rampenniveau zur LKW-Ladefläche überbrücken.