Newsletter abbonieren

INOVATOR
Schnellauftore GmbH
Industriestraße 67
40764 Langenfeld

Telefon: 02173/9763 - 0
Telefax: 02173/9763 - 24

E-Mail: info@inovator.de

Geschäftszeiten: Mo - Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Ausstellung: Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Inovator Industrietorneuheiten

Stumpf auflaufendes Hörmann Feuerschutz-Schiebetor ohne Einlaufprofil

Hörmann Feuerschutz-Schiebetore sind bei Inovator seit Sommer 2015 auch stumpf auflaufend erhältlich. Die oftmals optisch störenden Einlaufprofile werden dabei nicht mehr benötigt.

Langenfeld, Oktober 2015. In Lager- und Produktionshallen sowie in sonstigen gewerblich genutzten Immobilien kommt es vor allem auf reibungslose Abläufe, ein für das Personal angenehmes Klima und Arbeitssicherheit an. Aber auch auf eine ansprechende Gestaltung wird mehr und mehr Wert gelegt. Die neuen Inovator Industrietorlösungen stehen für Energieeffizienz, Prozessoptimierung, Langlebigkeit und Design.

Bei der Auswahl von Industrietoren zählt heute meist nur noch der Preis. Mindestens genauso wichtig ist aber, dass die Systeme den geforderten Eigenschaften gerecht werden und dies so lange wie möglich, um Reparatur- oder Austauschkosten so gering wie möglich zu halten. Hörmann Feuerschutz-Schiebetore eignen sich nicht nur zur Trennung einzelner Brandabschnitte in der Produktion, die häufig mit Flurförderzeugen oder LKW durchquert werden, sondern auch zur Unterteilung von Eingangs- und Durchgangsbereichen, denn dabei kommt es neben der feuerhemmenden Funktion auch auf eine ästhetische, offene Gestaltung an.

Der Tor- und Türhersteller Hörmann bietet seit Sommer 2015 stumpf auflaufende Feuerschutz-Schiebetore an. Ohne Einlaufprofil und mit optional verdecktem Abstellbereich dank einer Nischenklappe integrieren sich die Tore unauffällig in die Raumgestaltung. Gerade bei sehr großen Durchgängen gibt es meist keine Alternative zu Brandschutz-Schiebetoren, die in einer maximalen Breite von 7,5 Metern und Höhe von 4,5 Metern erhältlich sind. Dank vollflächig verklebter Konstruktion läuft das Schiebetor stabil in der Führung und die Oberfläche bleibt dauerhaft ebenmäßig. Diese Hörmann Brandschutz-Schiebetore sind in der besonders für Produktionsbereiche geeigneten, unempfindlichen Pearlgrain Oberfläche, in glattem Stahlblech oder praktisch korrosionsbeständigem Edelstahl erhältlich und sind als feuerhemmende Tore (EI2 30) schon jetzt auf die europäische Produktnorm EN 16034 ausgerichtet.

Wir freuen uns auf Sie!